Karina Papadopoulos
Zum Facebook - ProfilZum Google+‎ - ProfilZum Twitter - Profil

Versicherung:

Liebe Teilnehmer,
 
auch die EKA e.V. muss vernünftig Haushalten und planen können. Wir haben z.B. die Kosten unserer Referenten, oder die Bearbeitungszeiten unserer Mitarbeiter zu tragen und schließen Vereinbarungen mit unseren Tagungshotels. Daher bitten wir Sie um Verständnis, wenn wir bei kurzfristigen Absagen von Teilnehmern auf unsere Teilnahmebedingungen verweisen müssen. Bei IHK-zertifizierten Lehrgängen müssen Sie an mind. 80% der Präsenzveranstaltung teilgenommen haben, um zu der Prüfung zugelassen zu werden. Bei relativ kurzen Seminaren ist diese Grenze schnell erreicht.

Damit Sie sich und wir uns nach Ihrer verbindlichen Anmeldung zum Seminar richtig abgesichert fühlen können, möchten wir Sie bitten sich für unsere Seminare zu versichern. Im Falle einer Krankheit oder eines Unfalls sind Sie abgesichert und Ihnen werden die Seminarkosten von der Versicherung erstattet.

Schließen Sie hier ihre Versicherung schnell und unkompliziert ab: versichern

Jetzt informieren!